Die Sorgenlos Flat

  • Vollversicherung
  • Flat für Kraftstoff für maximal 30 Betriebsstunden pro Woche (Diesel oder Benzin)
  • Flat für Gasverbrauch und Heizungsverbrauch
  • Reststoffentsorgung bei Rückgabe des Bootes

Hinweis: Für die Yacht „Zazu“ gilt die Sorgenlosflat XXL bzw. die Vollversicherung für 220,00 EUR. Das Angebot der Sorgenlosflat gilt nicht für die Boote Seppel, Brummbär und Sealine.

 

Vollversicherung ohne KautionshinterlegungPreis pro Charter
für Boote bis 11 Meter Länge180,- Euro
für Boote bis 14 Meter Länge220,- Euro
Sorgenlos Flat LPreis pro Charterwoche
für Boote bis 9 Meter Länge399,- Euro
zusätzliche Woche209,- Euro
max. 30 Betriebsstunden / Woche 
Sorgenlos Flat XLPreis pro Charterwoche
für Boote bis 11 Meter Länge429,- Euro
zusätzliche Woche229,- Euro
max. 30 Betriebsstunden / Woche 
Sorgenlos Flat XXLPreis pro Charterwoche
für Boote bis 14 Meter Länge499,- Euro
zusätzliche Woche269,- Euro
max. 30 Betriebsstunden / Woche 

Bitte beachten:

  • Sorgenlos Flat können ab 1 Charterwoche + Zusatztage gebucht werden. Mehrtage über 1 Woche hinaus werden anteilig berechnet.
  • Die Berechnung erfolgt mit der Schlussrechnung 4 Wochen vor Charterbeginn
  • ab 30 h / Woche  wird nach Betriebsstunden berechnet (Preis pro Liter x Betriebsstunden x Verbrauch pro Stunde)

*Haftungsausschluss:

Die Vollversicherung/ Sorgenlos Flat L, XL, XXL haftet nicht bei nachfolgenden Sachverhalten

    • Verlust von Ausstattung bzw. Inventar
    • Verlassen des Hafens bei Windstärken ab 7 Bft (bei Charterschein 4 Bft)
    • Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss
    • Führen des Schiffes durch nicht befugte Personen
    • Vernachlässigen der Sicherungspflicht
    • Nichtbeachten von Brückendurchfahrtshöhen und Untiefen
    • Verlassen des in der Seekarte und durch Tonnen gekennzeichneten Fahrwassers, in dessen Folge Grundberührung entsteht
    • Propellerschäden durch Grundberührung
    • Für alle weiteren, hier nicht aufgeführten Ereignisse gelten unsere AGBs