Aktuelle Corona Meldungen!

Liebe Wassersportler,

wir freuen uns Euch mitteilen zu können, dass es Lockerungen für unsere Charterboote geben wird.

Folgende Bestimmungen gelten für die unsere beiden Basisstationen:

Basis Brandenburg an der Havel

1. Ab 21.05.2021 dürfen unsere Charterboote mit Übernachtungen an 2 Haushalte ( egal wie viele Personen) übergeben werden. Geimpfte, Genesene und Kinder unter 14 Jahren werden nicht mitgezählt.

2. 7-Tage-Inzidenz unter 100 für Stadt Brandenburg an der Havel

3. Vor Beginn der Beherbergung muss auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus negativ getestet worden sein. Diese Bescheinigung darf nicht älter als 24 h sein und muss vor Ort vorgelegt werden. Von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder unter sechs Jahren.

Für vollständig Geimpfte gilt -> Impfnachweis mitbringen -> letzte Impfung muss 14 Tage vergangen sein -> zusätzlich keine Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion dürfen auftreten.

Für Genesene gilt  -> Nachweis für einen postiven PCR-Test ( oder Nukleinsäurennachweis) -> mind. 28 Tage max. 6 Monate zurückliegend -> zusätzlich keine Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion dürfen auftreten.

4. Ihr müsst über eigene Sanitärausstattung verfügen, dass habt Ihr an Bord :-) , da wir Euch unsere Anlage in der Marina hierfür nicht zur Verfügung stellen dürfen ebenfalls andere Häfen / Marinas.

5. Tagesboote dürfen bereits seit April 2021 vermietet werden.

 

Laut Eindämmungsverordnung gelten diese Maßnahmen bis mind. 09.06.2021.

 

Basis Waren ( Müritz )

1. Ab 07.06.2021 dürfen wir zunächst unsere Charterboote an Einheimische ( MV)  mit Übernachtungen an 2 Haushalte ( egal wie viele Personen) übergeben. Geimpfte, Genesene und Kinder unter 14 Jahren werden nicht mitgezählt. Wichtig! 7-Tage-Inzidenz unter 50 für das Land Mecklenburg Vorpommern.

2. Ab 14.06.2021 dürfen an alle Gäste aus unterschiedlichsten Bundesländern unsere Charterboote mit Übernachtungen übergeben werden. Wichtig! 7-Tage-Inzidenz unter 100 für das Land Mecklenburg Vorpommern.

3. Vor Beginn der Beherbergung muss auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus negativ getestet worden sein. Diese Bescheinigung darf nicht älter als 24 h sein und muss vor Ort vorgelegt werden. Von der Testpflicht ausgenommen sind Kinder unter sechs Jahren.

Für vollständig Geimpfte gilt -> Impfnachweis mitbringen -> letzte Impfung muss 14 Tage vergangen sein -> zusätzlich keine Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion dürfen auftreten.

Für Genesene gilt  -> Nachweis für einen postiven PCR-Test ( oder Nukleinsäurennachweis) -> mind. 28 Tage max. 6 Monate zurückliegend -> zusätzlich keine Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion dürfen auftreten.

 

 

stand: 12.05.2021

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben