Der Weg zum Bootsurlaub

Um Ihnen den Einstieg rund um das Thema Bootsurlaub zu erleichtern, haben wir hier für Sie viele nützliche Tipps & Informationen zusammengestellt.

Natürlich stehen wir parallel dazu gerne Rede & Antwort.
Kontaktieren Sie uns.

 

 

Rund um Planung & Anreise

Anreise & Parkplätze

Mit dem Auto
Wir stellen Ihnen direkt im Hafen oder in Hafennähe private Parkplätze zur Verfügung (die Gebühr entnehmen Sie bitte der Preisliste).

Mit der Bahn
Sie möchten bequem mit der Bahn anreisen? Kein Problem. Wir holen Sie kostenlos vom Bahnhof in Waren oder Brandenburg ab und fahren Sie zur Charterpoint Basis.

Sorgenlos-Flat

Sie möchten Ihren Urlaub einfach nur genießen und sich nicht um Versicherungen oder Kautionshinterlegung kümmern? Dann ist die Sorgenlos Flat genau das Richtige. Diese Pauschale beinhaltet außerdem eine Flat für Treibstoff, Gas und Wasser. Genaue Details erfragen Sie bitte bei unseren Servicemitarbeitern.

Basisstation - Heimathafen - Hafen

Der Heimathafen unserer Yachten ist die Basis am Reecksee in Waren (Müritz). An diesem Punkt werden Sie Ihre gecharterte Yacht übernehmen.

Im gesamten Revier der Mecklenburgischen Seenplatte sowie in Berlin und Brandenburg gibt es ein dichtes Netz von Häfen und Anlegemöglichkeiten. Hilfreich kann da der Hafenführer für Hausboote sein, den Sie in unserem Online-Shop finden.
Der Reisende hat die Wahl zwischen Stadttrubel oder Naturidylle, Familienbetrieb oder Chartermarina. Die meisten verfügen über moderne Sanitärräume mit Duschen und WCs. Viele Hafenmeister helfen beim Anlegen und geben Tipps für den Landgang.

Informationen, Karten & Literatur

Informationen zu einem geplanten Bootsurlaub finden Sie auf unserer Website reichlich. Schauen Sie sich um und entdecken Sie unser weit gefächertes Angebot. Nutzen Sie für Ihre Planungen gerne unseren Online-Törnplaner. Für Fragen können Sie uns telefonisch erreichen oder schicken uns eine Email.

Wassersportkarten sind auf allen Schiffen standardmäßig vorhanden.

In unserem Online-Shop finden Sie ausgewählte Törnliteratur & Souvenirs.

Das Elektronische Wasserstraßen-Informationssystem (ELWIS) finden Sie hier.

Rund um Yachten, Hausboote & Watercamper

Watercamper - Camping auf dem Wasser

Camping mal anders!

Komfortables und ungewöhnliches Campen auf dem Wasser mit unseren Watercampern. Ideal für Senioren & Kinder, da die Plattformen stufenlos sind. Viel Platz mit zwei Terrassen quasi ihr schwimmendes Ferienhaus.

Schauen Sie sich gerne unsere unterschiedlichen Watercamper an.

Eine Yacht mieten

Werden Sie ihr eigener Kapitän!
Gerne beraten wir Sie, was Sie alles auf dem Urlaubsboot vorfinden, bieten Ihnen Besichtigungen der Motoryachten an, erstellen Ihnen Tourenvorschläge uvm.

Bitte beachten Sie, dass unsere Yachten feste Wechseltage haben. Das bedeutet, dass Sie in der Hauptsaison von Mai bis Ende September vorrangig wochenweise und ab einem bestimmten Tag mietbar sind. Der Wechseltag bzw. Mietbeginn ist ebenfalls in der Preisliste vermerkt.
In der Nebensaison sind auch Wochenenden oder Kurzwochen möglich.

Schauen Sie auch unsere Last-Minute-Angebote an.

Preise & Rabatte

Die aktuelle Preisliste mit einer Übersicht aller Schiffe finden Sie hier.
Rabatte, Kinderermäßigung und optionale Zubuchungen finden Sie ebenfalls auf der Preisliste.

Vergessen Sie nicht evtl. vorhande Gutscheine einzulösen.

Bootsführerschein & Skippertraining

Generell ist für das Führen von Motoryachten der Bootsführerschein "Binnen" erforderlich. Für bestimmte Gebiete der Müritz und der Mecklenburgischen Seenplatte benötigen Sie jedoch keinen Bootsführerschein. Genaue Auskünfte erhalten Sie bei uns.

Oder Sie absolvieren in einem dreitägigen Kurs den Bootsführerschein Binnen.

Sie möchten noch mehr Sicherheit beim Fahren erhalten? Dann nehmen Sie an einem Skippertraining teil - ein Tag voller Spannung & Abenteuer!

Führerscheinfrei & Charterschein

Sollten Sie keinen Bootsführerschein -Binnen- besitzen, vermitteln wir Ihnen und Ihrer Crew, bei Übergabe des Schiffes, theoretisches und praktisches Fahrwissen, damit Sie mit sicherem Gefühl den Hafen verlassen und manövrieren können.

Am Ende der Einweisung erhalten Sie den Charterschein für das Fahren ohne Bootsführerschein. Dieser ist für die Mietzeit der Yacht gültig.

Übergabe der Yacht

Die Übergabe der Yacht erfolgt zwischen 12.00 und 15.30 Uhr. Den genauen Übergabezeitpunkt teilen wir Ihnen im Chartervertrag mit.

Auf Ihrem Schiff vermitteln wir Ihnen und Ihrer Crew individuell theoretisches und praktisches Fahrwissen, damit Sie mit sicherem Gefühl den Hafen verlassen und manövrieren können. Am Ende der Einweisung erhalten Sie den Charterschein für das Fahren ohne Bootsführerschein. Dieser ist für die Mietzeit der Yacht gültig.

Falls Sie einen Sportbootführerschein Binnen besitzen, machen wir eine kleine Probefahrt und erklären Ihnen das Schiff.

Ausstattung der Yachten

Unsere Yachten besitzen eine komplett mit Geschirr ausgestattete Küche für die jeweils angegebene maximale Personenzahl. Ebenfalls vorhanden sind Kaffeemaschine, Toaster, Mikrowelle, Herd, Kühlschrank und Spüle.

An Verbrauchsgütern sind Spülmittel, Spezialtoilettenpapier, Kaffeefilter, Salz und Pfeffer vorhanden. An Bord befinden sich Bettdecken und Kissen. Bettwäsche und Handtücher können Sie gegen eine Gebühr leihen (Preise entnehmen Sie bitte der Preisliste). Gerne können Sie die Yachten vorab besichtigen.
Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin.

Strom und Heizung

Alle Schiffe (außer Watercamper) sind mit einer 12 und 220 Volt Bordspannung ausgestattet. Das gibt Ihnen die Freiheit, Kaffee zu kochen, obwohl Sie in keinem Hafen liegen.
Ganz unbegrenzt ist die Freiheit allerdings nicht, da Strom an Bord ein begrenztes Gut ist. Unsere Elektrogeräte haben daher nur eine geringe Wattzahl. Deswegen läuft die Kaffeemaschine etwas länger als zu Hause.

Wenn Sie in einem Hafen festmachen und Landstrom legen, können Sie alle Ihre Geräte uneingeschränkt nutzen. Sollten Sie mal etwas länger ohne Stromanschluss ankern, keine Angst die Motorstartbatterie geht immer und die Bordnetzbatterien laden sich nach dem Starten beim Fahren wieder teilweise auf. Damit die Batterien wieder richtig
voll werden, holen Sie sich den restlichen Ladestrom im Anschluss bei der Marina.

Treibstoff, Frischwasser & Abwasser

Bei Übernahme der Yacht sind die Frischwasser- und Treibstofftanks voll. Der Fäkalientank ist leer. Bitte bedenken Sie, dass Wasser an Bord nicht unbegrenzt zur Verfügung steht. Bei sparsamem Umgang reichen die Tanks für eine Bootsfahrt von einer Woche. Ansonsten können Sie Wasser in fast jedem Hafen auffüllen.

Fäkalienabpumpstationen und Tankstellen finden Sie im gesamten Revier. Informationen zu den Standorten erhalten Sie von den Hafenmeistern vor Ort oder selbstverständlich auch vom Charterpointteam. Auch Revierbücher geben darüber Auskunft.

Sicherheit an Bord

Die Yachten befinden sich in einem technisch einwandfreien und sicheren, gewarteten Zustand.

Sicherheitsausstattung:

  • Feuerlöscher
  • Rauchmelder
  • automatische Pumpen bei Seewassereinbruch
  • Schwimmwesten für alle Personen
  • Rettungsreifen
  • Enterhaken
  • Fender
  • Reserveanker
  • Festmacherleinen
  • Kompass & Seekarten
  • Verbandskasten
  • akustische Warnzeichen bei Betriebstörung der Yacht

Wir empfehlen das Tragen von rutschfesten Bordschuhen (helle Gummisohle).

Haustiere an Bord

Auf den meisten Yachten sind Haustiere gegen einen Aufpreis erlaubt. Genaue Informationen erfragen Sie bitte in unserem Servicebüro.

GPS Kartenplotter

Ähnlich wie bei der Automiete, haben Sie auch bei uns die Möglichkeit, ein zusätzliches Navigationsgerät kostenpflichtig zu leihen.

Versicherung

Die Yachten sind mit einer Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung abgesichert. Die Selbstbeteiligung beträgt 750 Euro. Sie muss vor Antritt Ihrer Reise in bar hinterlegt werden.

Durch den Abschluss einer Skipperhaftpflicht- und Kautionsversicherung können Sie den Betrag absichern. Ebenso können Sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen.

Anträge für Versicherungen erhalten Sie mit den Buchungsunterlagen.

Rund um Abreise & Rücknahme der gecharterten Schiffe

Rücknahme der Yachten

Die Rücknahme der Yachten erfolgt immer zwischen 8.00 Uhr und 9.00 Uhr. Andere Zeiten sind in Ausnahmefällen nur nach vorheriger Absprache mit unserem Personal möglich.

Sie haben in den Häfen die Möglichkeit selbst oder mit Hilfe des Hafenmeisters, die Yacht zu betanken, Wasser aufzufüllen und den Fäkalientank abzupumpen. Gerne übernehmen wir diesen Service für Sie. In dem Fall werden der Kraftstoff nach Betriebsstunden und Wasser sowie Fäkalien pauschal abgerechnet.

In Ihrem eigenen Interesse sollten die Yachten immer schon einen Abend vor dem Ende der Charterzeit in der Basis am Reecksee in Waren (Müritz) sein.

Endreinigung

Die Endreinigung ist optional buchbar und richtet sich nach der Größe der Yachten. Die Kosten entnehmen Sie bitte unserer aktuellen Preisliste.

Empfehlungen & Service

Unser Service

Mit Rat & Tat an Ihrer Seite: Gerne beraten wir Sie, was Sie alles auf dem Urlaubsboot vorfinden, bieten Ihnen Besichtigungen der Motoryachten an, erstellen Ihnen Tourenvorschläge uvm.

Rufen Sie uns an oder schreiben uns eine Email mit Ihren Anliegen oder Fragen. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Transfer-Service: Das Charterpoint-Team stellt Ihnen auf Wunsch einen Transport-Service für Ihr Reisegepäck zur Verfügung. Dieser Service ist innerhalb von Waren (Müritz) für Sie kostenfrei.
Bei Anreise mit der Bahn (Ankunft Waren (Müritz)) stellen wir Ihnen zusätzlich einen kostenlosen Transfer zur Charterpoint Basis am Reecksee in Waren (Müritz) zur Verfügung.

Lebensmittelversorgung

Alle unsere Yachten besitzen eine komplett mit Geschirr ausgestattete Küche inklusive Kaffeemaschine, Toaster, Mikrowelle, Herd, Kühlschrank und Spüle.

Bringen Sie Ihre benötigten Lebensmittel selbst mit oder kaufen diese an zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten vor Ort (ab Charterpoint-Basis Am Reecksee in Waren (Müritz) ca. 500 m, ab Stadthafen Waren bis Innenstadt mit Discountern ca. 200 m) oder nutzen den neuen Lieferservice der EDEKA in Waren:

Bestellen Sie Ihre Lebensmittel online und lassen sich diese direkt zur Yacht am Hafen oder an einen anderen Anlegepunkt liefern.
(Bitte geben Sie bei der Bestellung den Heimathafen (bzw. den Anlege-Ort), den Typ und den Namen Ihrer Charteryacht an)

Angeln an und auf den Gewässern

Wenn Sie während Ihres Aufenthaltes auf der Müritz und den umliegenden Gewässern Ihr Angelglück versuchen möchten, müssen Sie gegen Vorlage eines gültigen Fischereischeines eine Tages- oder Wochen-Angelkarte erwerben und mitführen. Informieren Sie sich bitte vorab, welche Regeln für Angler gelten.

Sofern Sie keinen Fischereischein besitzen, ist es möglich einen Touristenfischereischein zu bekommen.

Touristenfischereischeine, Angelkarten & Auskünfte erhalten Sie bei der Fischerei Müritz-Plau GmbH.

Wir belohnen gute Kapitäne!

Ein guter Kapitän wird mit seiner Crew, vom Charterpoint Team, für seine Sorgfaltspflicht belohnt.

Lassen Sie sich diese Belohnung nicht entgehen!

Auf einmalig 100 Euro in Form eines Wertgutscheines kann sich die gesamte Chartercrew freuen, wenn Sie die in unserem Hause gecharterte Motoryacht/ Watercamper im gleichen Zustand wie sie übernommen wurde zurück geben.

Dieser Wertgutschein kann bei einer neuen Buchung* neben dem Wiederbuchungsrabatt in unserem Hause eingelöst werden, um einen weiteren unvergesslichen Bootsurlaub auf dem Wasser zu verbringen.

*Der Gutschein ist nur in der Hauptsaison (Mai - September) ab Buchung einer Charterwoche gültig. Dieser Gutschein ist auch an andere Bootsliebhaber übertragbar.

Ferienwohnungen

Kombinieren Sie Ihren Boots- mit einem Landurlaub oder verbringen Sie ein paar angenehme Tage bei uns, während Sie einen Bootsführerschein absolvieren.

Wir vermieten mehrere Ferienwohnungen von 2 bis 6 Personen. Fragen Sie diese einfach per Email an.

Gutscheine zum Verschenken

Eine maritime Geschenkidee gesucht?

Bei uns erhalten Sie Gutscheine zum Verschenken mit frei wählbarem Wert. Einfach über das Formular oder telefonisch anfordern.

Datenschutz & Impressum

Datenschutz ist eine wichtige Angelegenheit - wir unterstützen dies!

Unser Impressum können Sie einsehen.